Cocktails,  Party

Bellini

Zutaten

Pfirsichmark von reifen weißen Pfirsichen, durchpassiert (½ Pfirsich pro Rezept)
Prosecco

Zubereitung

Im Rührglas mit Eiswürfeln das Pfirsichmark und einen kleinen Schuss Prosecco verrühren. In das vor gekühlte Glas abseihen. Mit gekühltem Prosecco auffüllen. Einmal kurz umrühren.

Je nach Geschmack einen dash Zuckersirup unterrühren. 

Die hellrosa Farbe bekommt der Bellini ausschließlich vom Pfirsich selber.
Das Kerngehäuse dieses speziellen weißen Pfirsichs ist nämlich hell rot.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.