Snacks

Chickenburger mit Salsa

Zutaten für 4 Burger:

600 g Geflügelhackfleisch (Hähnchen oder Pute)
80 g Mais (Dose)
1 Ei
2 rote Zwiebel
4 Blätter Eisbergsalat
2 Gewürzgurken
4 Hamburgerbrötchen
4 Scheiben Schmelzkäse
Salz, Pfeffer
4 EL Speiseöl
1 Flasche Salsasoße (Fertigprodukt)

Zubereitung

Das Hackfleisch mit Mais und Ei vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebel in Ringe schmeiden, Gewürzgurken in Scheiben schneiden.Aus der Hackfleischmasse vier flache Burger formen. Das Speiseöl in der Pfanne erhitzen und die Burger darin von beiden Seiten 4 – 5 Minuten durchbraten. Die Hamburgerbrötchen aufschneiden und toasten oder aufbacken. Die unteren Hälften mit einem Salatblatt belegen und je einen Burger darauf setzen. Mit Salsa überziehen, mit Schmelzkäse, den Zwiebelringen und Gewürzgurkenscheiben  belegen und mit der oberen Brötchenhälfte abdecken. Mit der restlichen Salsasoße servieren.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.