Hauptgerichte

Gazpacho

Zutaten
  • Zutaten für 3 Personen
  • 500 g Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1/2 l Tomatensaft
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Salz, ½ TL Zucker
  • 21/2 TL Sherry- oder Rotweinessig
  • frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitung

Knoblauch fein hacken. Eine Scheibe Weißbrot entrinden und fein zerkrümeln. Tomaten, Salatgurke und Paprika waschen. Paprika teilen und entkernen. Zwiebel schälen.

Das Gemüse in kleine Stücke schneiden. Einen kleinen Teil der Gemüsewürfel für das Anrichten wegstellen. Den Rest mit Knoblauch, Kreuzkümmel und einem halben Teelöffel Salz und dem Brot vermengen und ziehen lassen.

Das Gemüse im Mixer pürieren. Essig und Tomatensaft hinzufügen und mit etwas Zucker abschmecken.
Gazpacho im Kühlschrank kalt stellen.
Vor dem Servieren das restliche Toastbrot in kleine Stücke schneiden und in der Pfanne mit etwas Öl anrösten.
Die kalte Suppe mit den Brotwürfeln und den Gemüsewürfeln anrichten.
Etwas Pfeffer darüber mahlen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.