Hauptgerichte,  Lieblingsessen

Hähnchenbrustfilets mit Kiwisoße

Zutaten für 2 Personen

2 Hähnchenbrustfilets
1 – 2 Kiwi
1 – 2 EL Mandelblättchen
1/2 Becher Sahne
20 g Butter
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Mandelblättchen in einer Pfanne rösten, zur Seite stellen.

Hähnchenbrustfilets mit Pfeffer würzen.
Butter erhitzen und Filets darin anbraten.
Filets aus der Pfanne nehmen und salzen, warm stellen.

Kiwi schälen, pürieren und in den Bratensatz einrühren, aufkochen, Sahne einrühren. Bei milder Hitze leicht köcheln lassen, danach abschmecken.
Fleisch schräg in Scheiben schneiden und aufvorgewärmten Tellern anrichten.
Mit den Mandelblättchen bestreuen.
Kiwisauce dazu reichen.

Als Beilage passt Reis und Blattsalat.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.