Hauptgerichte,  Party

Pfundstopf

Herzhaftes Partygericht für 10 Personen

Zutaten

je 1 Pfund Schweinegulasch, Rindergulasch, Hackfleisch, geräucherte Bauchspeck
1 Pfund Zwiebeln
1 Pfund rote Paprika
720 ml Barbecue-Soße (ersatzweise Gewürzketchup oder Schaschliksoße
2 Becher Schmand
Butterschmalz zum Anbraten
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprikapulver

Zubereitung

Butterschmalz in einem großen Bräter erhitzen und die gehackten Zwiebeln darin glasig dünsten.
Fleisch zugeben.

Wir empfehlen jeweils eine Sorte scharf  anbraten, aus dem Bräter nehmen und dann die nächste Sorte anbraten.

Zuletzt alle Sorten wieder in den Bräter geben.

Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.

Die in Würfel geschnittenen Paprikaschoten zugeben und mit Salz,Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprika würzen.
Barbecuesoße zufügen, untermengen und alles kurz aufkochen.
Bräter mit Deckel in Backofen stellen und den Pfundstopf ca. 2 Stunden schmoren lassen, dabei gelegentlich umrühren.
Die letzte halbe Stunde den Deckel abnehmen, falls die Soße zu flüssig ist.

Zum Schluss Schmand unterrühren und Pfundstopf nochmals abschmecken.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.