Hauptgerichte

Spanische Rindfleischspieße

Zutaten für 12 Spieße

12       Holzspieße (15,5 cm lang)
1 kg    Rumpsteak
3         Knoblauchzehen
1 EL    frisch gehackte, glattblättrige Petersilie
80 ml  Zitronensaft
1/2 TL schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Holzspieße 1 Stunde in Wasser tränken, damit sie beim Garen nicht verbrennen.

Rumpsteak von überschüssigem Fett befreien und in 3 cm große Stücke schneiden. Fleisch, Knoblauch, Petersilie, Zitronensaft und Pfeffer in einer Schüssel mischen und mit Klarsichtfolie bedeckt 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
Backofen oder Holzkohlegrill vorheizen. Die marinierten Fleischstücke auf die Spieße stecken und 5 -6 Minuten gar rösten, dabei einmal wenden. Spieße mit Grillsoße und grünem Salat servieren 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.