Desserts

Toblerone – Mousse mit Mangopüree

Zutaten für 4 Personen

100 g dunkle Toblerone-Schokolade
200 g Schlagsahne
1 reife Mango
2 EL Limettensaft

Zubereitung

Toblerone in Stücke brechen. 1 Ecke beiseite legen. Rest grob hacken.
Sahne in einem Topf erhitzen. Gehackte Toblerone darin unter Rühren schmelzen. Schokosahne abkühlen lassen und zugedeckt mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Die Hälfte des Fruchtfleischs und Limettensaft und pürieren. Rest Mango sehr fein würfeln.

Von der übrige Tobleroneecke Späne abhobeln.
Schokoladensahne mit dem Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen.

Mousse und Mangopüree auf Desserttellern anrichten.
Mit Mangowürfeln und Schokospänen bestreuen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.