Desserts

Schokobombe

Zutaten
  • 500 g Mascarpone
  • 200 g Puderzucker
  • 150 g Bitterschokolade
  • 75 g bitteres Kakaopulver
  • 4 Eiweiß
Zubereitung

Den Mascarpone in eine Schüssel geben und unter Hinzufügen des Zuckers und des Kakaos mit einem Holzlöffel zu einer Creme verarbeiten. Die zu Schnee geschlagenen Eiweiße unterziehen und die Mischung in eine mit Alufolie ausgeschlagene Puddingform geben. Eine Stunde ins Gefrierfach stellen. Die Süßspeise auf eine Platte stürzen, die Alufolie abnehmen und mit winzigen Bitterschokoladenflöckchen bestreuen und servieren.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.