Beilagen

Djuvec-Reis

Zutaten

200 g Langkornreis
1 rote Paprikaschote
100 g tiefgefrorene Erbsen
1 Zwiebel
100 g Ajvar
1 EL Olivenöl
400 ml Wasser
Salz

Zubereitung

Erbsen aus dem Gefrierschrank nehmen und antauen lassen.
Paprika putzen und waschen, Zwiebel schälen. Beides in Würfel schneiden.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Zwiebel darin andünsten.
Reis dazugeben.
Reis mit 400 ml Wasser ablöschen und mit Salz würzen. 
Ajvar dazu geben und unterrühren. 

Den Djuvec-Reis zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen.
Fünf Minuten vor Garzeitende die Erbsen zugeben.

Dazu passt perfekt:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.